Meditatiefes Konzert und Klang-Workshop 

 

Dieser Workshop lädt dazu ein, dich für das stille Reich der Harmonie und des Friedens zu öffnen, das in jedem von uns existiert.Unsere Reisebegleiter sind Gongs, Klangschalen, Kristallklangschalen und weitere berührende Klanginstrumente, sowie - auf sehr spielerische Weise - unser ureigenstes Instrument, die Stimme. Die Arbeit mit Klang berührt unser Innerstes, der ganze Organismus kann sich fokussieren und neu ausrichten. 

Es ist eine Einladung an dich, der Spur deiner ureigenen inneren Schönheit als Quelle der Lebensfreude zu folgen und dich von dir selbst berühren zu lassen.

 

Wir arbeiten mit Klangreisen, den Chakren, Heilkreisen, Klangmeditationen, Freiem Singen und Bewegen und kreativer Bewußtseinsarbeit.

Die Klänge sind eine große Unterstützung für den Kontakt  mit unserer inneren Schöpferkraft und bringen uns auf eine andere Ebene, von der aus wir neu sehen können und auch mögliche Probleme von einer anderen Warte aus klären können.

Die Vibrationen helfen auf eine natürliche Weise, die Schwingung unseres Energiefeldes zu erhöhen und zwar sowohl im individuellen Prozess als auch im gesamten Energiefeld der Gruppe. Dies unterstützt unser Heil- Werden auf liebevolle Weise.

 

Dies ist eine  Arbeit, die ich sehr liebe, da sie in die Tiefe und die Stille führt und ich freue mich sehr, dies mit euch / mit Ihnen zu teilen! 

 

 

 

 

 

Workshop - Leitung :

Birgit Reimer,                Musikerin,  Musiktherapeutin, Klangpraktikerin und vieles mehr…

Sonna Pia Yiannakar,    Sängerin, Stimm- und Körpertherapeutin und noch vieles mehr... 

 

 

Birgit über sich selbst: 

Meine erste Ausbildung erhielt ich als Musikerin mit Hauptfach Geige und Kammermusik an den Musikhochschulen Köln und Maastricht (NL), daran schloß sich ein Studium der Musiktherapie an der Europäischen Akademie für Heilende Künste an. Die Welt der Klangschalen zog mich magisch an, so liess ich mich von Peter Hess zur Klangpraktikerin ausbilden. Ich begann, mit Reiki zu arbeiten und erlernte eine spezielle, sehr reinigende und den Geist befreiende Fußmassage: die rituelle Fußwaschung nach Master Libre. Zu meinen Ausbildern im Gongspiel zählen u.a. Johannes Heimrath und Peter Gabis.  Als Mitglied der Mysterienschule von OM C. Parkin lernte ich über viele Jahre Schattenarbeit kennen als Schlüssel zur inneren Wirklichkeit und erforschte unzählige Aspekte meines eigenen Schattens. Von  Damien Wynne wurde ich danach in der Lichtgitterarbeit ausgebildet, die ich sehr schätze, weil sie in das schöpferische Potential neuer Räume führt.

Meine große Liebe sind inzwischen die Gongs, ihr kraftvoller Klang dient der Transformation und ich liebe es, mit ihnen in eine Welt einzutauchen, die uns in Berührung bringt mit dem, was wir wirklich sind.

 

     

 

 

 

Kontakt
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon