"...mit Klang und Tanz in deine schöpferische Kraft..."

Herbstleuchten - mit Klang&Tanz zu deinem inneren Licht

eine getanzte Wandlungsreise mit Klangerlebnissen

Datum:23./24. November 2019

Ort:  Minden, Alte Dorfstraße Meissen,Forststr.23

Zeiten: Sa 23.11.15h - So 24.11.17h 

 

 

...im Zyklus von Werden und Vergehen nimm mutig Abschied von Verwelktem, sei dankbar für die Ernte und nimm liebevoll deine Leuchtkraft an...

Leitung:

Valentina Knappe, Integrale Tanzpädagogin, Qigonglehrerin, Tänzerin 

&

Birgit Reimer, 

Musikerin, Klangtherapeutin, Kreative Bewußtseinstrainerin.

 

Anmeldung: 

Telefon 0049 / 177 / 2312442

Mail: birgitreimerherzklang@gmail.com

 

 Der Herbst bringt die große Zeit des Loslassens von Altem und Verwelktem . es ist die Zeit der Einkehr und Wandlung. Die äusseren Kräfte ziehen sich zurück und geben den Blick nach innen frei. 

Was möchte in deinem Leben losgelassen werden?

Was möchte in deinem Innern zu voller Schönheit erstrahlen und braucht dafür einen Abschied von alten Schatten?

Wie möchte dein inneres Licht sich zeigen?

 

In diesem Seminar darfst du dir selbst behutsam und wahrhaftig begegnen und all das aus dem Weg räumen, was du lange mit dir herumgeschleppt hast. Mit Klängen und intuitivem Tanz öffnen wir den Zugang zur Weisheit des Untewrbewußten. Mit vielen kreativen Elementen tauchst du ein in tiefe Schichten deiner selbst, um den Diamanten, der im Verborgenen liegt, freizulegen. Wir gestalten gemeinsam schöpferische Rituale, um deinen Weg aus dem Schatten in dein Licht zu unterstützen. Dein inneres Licht darf erstrahlen und tanzend den Raum betreten ! 

Wir, Valentina und Birgit, stehen dir in diesem Workshop als Begleiterinnen zur Seite. Unsere kreativen "Werkzeuge" sind intuitives Tanzen und bewußt eingesetzte Klänge, beides nonverbale Ausdrucksmöglichkeiten, die Zugang haben zum Reichtum des Unbewußten und unserem schöpferischen Potential. 

 

Bewegende "Übungen" mit differenzierten Aufgabenfeldern wechseln ab mit Ruhe-punkten, Klangentspannung und Phasen innerer und äusserer Reflexion auf das Erlebte. Durch den Wechsel von tanzender Bewegung und Verinnerlichung durch Klangerlebnisse kann deine Vision an Klarheit gewinnen und eine konkrete Gestalt erhalten. In jedem Fall folgen wir dabei der lebendigen Energie der Gruppe. 

In vielfältigen Bewegungssequenzen folgst du der Spur deines eigenen Pfades in gemeinschaftlicher Verbundenheit. Mit der Energie des Atems und Kraft des freien Tanzes erwecken wir die Klarheit des Geistes und erden den Körper.

Die transformierenden Klänge von Birgits Gongs "Flower of Life" und "8 Corners of Heaven" verbinden dich mit der tiefen Quelle in dir, die dir Inspiration und eine klare Sicht für deinen Weg schenkt.

 

Samstag, 23.11. :  15h - 20.00h                 

bis 

Sonntag 24.11. :  10h - 17.00h                  

 

 

Teilnehmer:           min. 6 , max. 12

Seminargebühr:    195,-  (ermässigt 175,-)  

                                Ermässigung bis 31.10.2019 und gernerell für finanziell schwache                                           Menschen, die uns ansprechen

 

Verpflegung für Sonntag Mittag: Bitte etwas fürs gemeinsame Mitbringbuffet mitbringen.

Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) und Gebäck stehen bereit.

 

Bitte bequeme Kleidung, Handtuch, warme Socken und genügend Wasser mitbringen.

Vorausschau - Frühlingsseminar 2020:

Datum:14./15. März 2020

Ort:  Minden, Alte Dorfstraße Meissen,Forststr.23

Zeiten: Sa 14.3, 15h - So, 15.3. 17h 

 

"Sound!Motion - Zauber Deines Neubeginns" 

        entfalte mit Klang & Tanz Deine Seelenschwingung

22. März 2020

Tagesworkshop in Lich

Leitung: Birgit Reimer, Musikerin, Musiktherapeutin, Kreative Bewußtseinsbegleiterin

Ort: Kulturzentrum Bezahel-Synagoge, Amtsgerichtsstraße 4, 35423 Lich

Zeit: 11 - 16h ( 1 Stunde Mittagspause)

Energieausgleich: 55,-

Fragen und Anmeldung:

Birgit Reimer Tel 0177 / 2312442 www.birgitreimer.com/soundmotion 

         

anschliessend Konzert: 

(nicht inclusive)

19h Musik aus der Stille

Im Sound!Motion Workshop begegnest du deiner ganz eigenen Seelenschwingung und dem Fluß deiner natürlichen kreativen Energie. Blockierte oder festgehaltene Seelenanteile können sich (er)lösen und in eine neue Lebendigkeit transformieren. Der natürliche Energiefluß kehrt zurück. Die Seele blüht (wieder) auf zu ihrer ureigenen Schönheit und Leichtigkeit. In der Verbindung zur eigenen kreativen Kraft können neue Schritte des Lebens leicht gefunden und gegangen werden.

In den drei Sequenzen Klang, Bewegung und achtsamer Seelentanz tauchen wir gemeinsam in ein kreatives Energiefeld ein, welches deinen Entfaltungs- Prozess auf sanfte Weise unterstützt. Gong-Trance, Chakra Tönen, Meditationen und freies Tanzen u.a. zu Live-Musik dienen dir, in einem geschützten heilsamen Raum in tiefen Kontakt mit deiner Essenz zu kommen.

 

Die Musik im Workshop wird von mir sorgfältig und bewußt ausgewählt bzw. auch selbst auf meinen Instrumenten ( Violine, Shrutibox, Flöten, Gongs, Kristallinstrumente Sansula u.v.m.) live gespielt. Sequenz Klang!: Klang hilft uns, ins Hier und Jetzt zu entspannen und in unserer Seele wirklich anzukommen. Mit Atemübungen und freiem Tönen verbinden wir uns mit unserem ureigenen Klang, der Stimme. Wir folgen der Freude des natürlichen Ausdrucks unserer Stimme - ohne richtig oder falsch.

Die Musik, einerseits als "Konserve" sorgfältig von mir ausgewählt, andererseits im Moment erspürt und live auf meinen Instrumenten gespielt, ermutigt zu neuen Schritten im wahrsten Sinne des Wortes... Wir tanzen in Innigkeit mit uns selbst und verbinden uns auch mit den anderen Tänzern im Raum. Gewahrsein von Stille und Achtsamkeit für das Sein entfalten sich, pure Lebendigkeit steigt auf, überquellende Lebensfreude breitet sich aus... Dieser Workshop eignet sich für jede*n, die ihren kreativen Energiefluß (wieder)finden und entfalten will. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt, sondern nur die Bereitschaft, dich liebevoll auf dich selbst einzulassen.

 

Leitung: Birgit Reimer

Musikerin, Musiktherapeutin, Kreative Bewußtseinsbegleiterin

Datum: 22. 3. 2020

Zeit: 11 - 16h

Ort: Kulturzentrum Bezahel-Synagoge, Amtsgerichtsstraße 4, 35423 Lich

Energieausgleich: 55,-

Fragen und Anmeldung: Birgit Reimer Tel 0177 / 2312442 

Vom Mangel zum Überfluss 

      eine getanzte Forschungsreise mit Klang

Leitung: Birgit Reimer 

Musikerin, Klangtherapeutin, Kreative Bewußtseinstrainerin.

Begleitet mit Musik, Tanz und Innerer Arbeit Menschen auf dem Weg in die eigene Essenz.

 

Anmeldung: 

Telefon 0049 / 177 / 2312442

Mail: birgitreimerherzklang@gmail.com

 

Bist du noch im Mangel gefangen oder lebst du schon in Fülle und Überfluss? 

 

Was ist es, was dich immer wieder zurückhält, zu 100% in innerer und äusserer Fülle zu leben? 

 

Dieser Workshop öffnet mit kreativen Tools den Raum, um tief in innere Prozesse einzutauchen. Alte Überzeugungen und Glaubenssätze, die uns blockieren, werden ans Licht gebracht  und können transformieren. Wir nutzen dafür die nonverbalen "Werkzeuge" von intuitivem Tanz und  der Kraft der Klänge, die direkt mit dem Herzen kommunizieren und den Verstand, der uns oft behindert, nicht benötigen. So können wir in tiefe Schichten unserer selbst eintauchen, die dem Verstand verschlossen bleiben und Leichtigkeit und Wandel erfahren.

Durch das Zulassen innerer Fülle beginnt äussere Fülle zu fliessen, was sich durchaus in Geld äussern kann, aber auch in vielen anderen Dingen, die unsere Seele sich von Herzen wünscht. 

     

 

                                                                                                  Termin auf Anfrage

weitere Sound!Motion Tages- und Wochenendworkshops auf Anfrage

Das erwartet Dich/Sie:

Wir tauchen ein in die kreative Begegnung mit uns selbst durch die Sequenzen Klang, Bewegung und freien Seelentanz. In jeder dieser Sequenzen steht ein anderer Zugang zu uns selbst im Vordergrund.

Ziel ist es, durch die nonverbale Anregung von Körper, Seele und Geist die Lebensenergie kräftig in Fluß zu bringen. Hierdurch können auch tiefe und verborgen festgehaltene Seelenanteile an die Oberfläche kommen und sich sanft auflösen. Mehr Lebendigkeit, mehr Freude, mehr Liebe zu uns selbst sind die Nebenwirkungen...

Sequenz Klang!:

Klang hilft uns, ins Hier und Jetzt zu entspannen und in unserer Seele wirklich anzukommen. Mit Atemübungen und freiem Tönen verbinden wir uns mit unserem ureigenen Klang, der Stimme. Wir folgen der Freude des freien Ausdrucks unserer Stimme - ohne richtig und falsch und ohne jedes "Gemüsse".

In der meist daran anschließenden Gong-Trance-Reise nehmen wir die Klänge nach innen und lassen uns von der Vibration des Gonges in jeder unserer Zellen berühren. Alte festgehaltene Muster können sich durch die Klänge nonverbal und nonrational lösen und sanft transformieren.

Sequenz Bewegung:

Jede Bewegung ist ein Ausdruck der Seele und ist genau so, wie und wann sie sich zeigt, richtig und wertvoll. Durch meditative und auch dynamische Bewegungen bringen wir den Fluss unserer Lebensenergie in Gang. Tiefe Schichten in uns können so berührt werden. 

Wir verbinden uns bewußt und wertfrei mit der Sprache unseres Körpers und seinen Eigenheiten. Dadurch vertiefen wir den Kontakt zum Körper und erspüren seine Intelligenz. Eine Auswahl an Bewegungsmeditationen und Übungen sind hierin eine wertvolle Unterstützung. 

Sequenz achtsamer Seelentanz:

Wir lassen uns von der Musik, die im Raum ist, inspirieren, unseren, ureigenen Tanz zu finden. Es gibt kein "richtig und falsch".

Die Musik, einerseits als "Konserve" sorgfältig von mir ausgewählt, andererseits im Moment erspürt und live auf meinen Instrumenten gespielt, ermutigt zu neuen Schritten im wahrsten Sinne des Wortes...

 

Wir tanzen in Innigkeit mit uns selbst und verbinden uns auch mit den anderen Tänzern im Raum. Gewahrsein von Stille und Achtsamkeit für das Sein entfalten sich, pure Lebendigkeit steigt auf, überquellende Lebensfreude breitet sich aus...

In welcher Reihenfolge diese Sequenzen beim Workshop erscheinen, überlasse ich dem Fluß der Energie und den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen.

Reflexion über das Erlebte ist aus meiner Sicht ein wichtiger Baustein, um nachhaltige Veränderungen im System zu verankern.Daher gibt es immer wieder zwischendurch auch kurze Sharingrunden.

Also dann: bis bald ... ich freue mich schon auf unseren gemeinsamen kreativen Raum der Transformation !

Deine / Ihre Birgit Reimer 

Kontakt
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon